Prof. Dr. Martin Wagener

tl_files/pics/Photo.jpg

         

Kontakt

Prof. Dr. Martin Wagener
Professor für Politikwissenschaft/Internationale Politik
Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung
Postfach 40527
10063 Berlin
E-Mail: martin.wagener @ hsbund-nd.de

 

Interview mit Kontraste

Von wegen Meinungsfreiheit in Gefahr.
Was an Hochschulen alles gesagt werden kann,

in: Kontraste (ARD/RBB), 14. November 2019, 21.45 Uhr.
und: Online-Bericht
und: Anmerkungen von Prof. Dr. Martin Wagener

 

Aktuelle Vorträge und Publikationen

Am 27. November 2019 trage ich in der Bibliothek des Konservatismus zu diesem Thema vor: Eine neue Grenzanlage für Deutschland? Zur Abwehr transnationaler Herausforderungen Anmeldung

Am 28. November 2019 trage ich bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Cottbus zu diesem Thema vor: Grenzsicherung. Wie Deutschland und Europa sich schützen können. Als Kommentator ist der CDU-Abgeordnete Björn Lakenmacher geladen. Anmeldung

Am 2. Dezember 2019 moderiere ich bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Potsdam eine Vortragsveranstaltung mit dem Repräsentanten Taiwans in Deutschland, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh. Thema: Vor den Präsidentschaftswahlen in Taiwan: Konfrontation oder Kooperation mit China ab Januar 2020? Anmeldung

Überlegungen zu den Folgen mangelnden Grenzschutzes in Deutschland finden Sie hier.

 

Für die Freiheit von Forschung und Lehre!

Erklärung zur Einschränkung der Lehrfreiheit im Gebäude des ZNAF (14.07.2019)
Text

Erklärung zur Überprüfung meiner Person durch den BND (12.03.2019)
Text

"Die Vorwürfe gegen mich sind absurd",
in: Junge Freiheit, Nr. 38, 14. September 2018, S. 3.

Erklärung zum Rechtsextremismus-Vorwurf (09.09.2018)
Text